Suche im Wörterbuch

Um die Suchfunktion zu verwenden, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Hilfe Zufallswort

Wörterbucheinträge

ÄbbelfrauSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Apfelverkäuferin
  1. Apfelverkäuferin (Jonas: "das gehd nidd so wie bie d'r seligen Äbbelfrau!")
Details

BanschlauchbiedelSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Gärtner
  1. für: Gärtner (Lüttebrandt-2); vgl. Spanschlauch
Details

BechkawwelierSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Pechkavalier
  1. Pechkavalier, Spitzname für Schuster
Details

BenedisteSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Pietist Mystiker
  1. Pietist, Mystiker
Details

BordscheesendrägerSemantische Klasse BerufSemantische Klasse Fremdsprache

Hochdeutsch: Sänftenträger
  1. "Was? hä es noch nett emo Bullezeidiener, hä es blos Bordscheesendräger!"5

Anmerkung 5: Bordscheesendräger: Die Kasseler Portechaisen (Sänften), für deren Benutzung schon 1731 eine Taxe festgesetzt war, standen unter Aufsicht der Polizei und dienten im 19. Jahrhundert fast nur noch als Krankentransportmittel zur Charite. Das Kasseler Adreßbuch von 1859 führt noch zwei Portechaisenträger, Dousset und Scheffer, auf.

Details

BroggeraderSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Prokurator
  1. Prokurator: einer, der das große Wort führt, vgl. Berlakes)
  2. der mit Rechtshändeln Bescheid weiß
Details

BullezeidienerSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Schutzmann Polizist Polzeisergeant
  1. Schutzmann, Polizeisergeant; vgl. Uffbässer
Details

BullierSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Polierer
  1. Polierer, Obergeselle
Details

DachhaseSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Dachdecker
  1. Dachdecker
Details

DahlbureSemantische Klasse SchimpfwortSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Bauer
  1. Bauer als grob, plump von Benehmen
Details

DeichblockSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Teigblock Bäcker
  1. Teigblock oder Teigpflock
  2. auch der Bäcker selbst
Details

DiddchenskrämerSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Kleinkaufmann
  1. (Jonas), "Diddcheskrämer" (Lüttebrandt-2): Dütenkrämer, Kleinkaufmann
Details

DrebbsdrellSemantische Klasse Beruf

  1. "zum Drebbsdrell machen"; jemandem allerlei niedrige Verrichtungen und Arbeiten aufhalsen; vgl. Hahnebambel
Details

DrehdelwibbSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Trödlerin
  1. Plur. "Drehdelwiewer" Trödlerin
Details

DuhwenkalfaktorSemantische Klasse BerufSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Taubenliebhaber
  1. Taubenliebhaber
Details

FarweSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Farbe Färberei
  1. Farbe, für: Färberei(-Anstalt)
Details

FaßbännerSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Faßbänder Küfer
  1. für: Faßbänder und Küfer
Details

FawwerickandeSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Fabrikant
  1. Fabrikant
Details

FawwericksplanzeSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Fabrikarbeiterin
  1. (Fabrikspflanze): Fabrikarbeiterin
Details

FlehmexderSemantische Klasse BerufSemantische Klasse Schimpfwort

Hochdeutsch: Metzger
  1. auch Flohmexder Metzger mit schlechtem, kleinem Vorrat und unsauberem Laden
Details

fremmedSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: fremd
  1. fremd
  2. auch: aus der Kondition getreten(er Geselle)
Details

GaddegohSemantische Klasse BerufSemantische Klasse Schimpfwort

Hochdeutsch: Gardeducorps
  1. Gardeducorps (die hessischen Gardekürassiere)
  2. auch: vierschrötige, robuste Person, selbst eine solche Frauensperson
Details

GährdnerSemantische Klasse Beruf

  1. Gährdnerschliede: Gärtner(sleute)
Details

GembeSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Litze Gimpf
  1. f. der Gimpf: steife Litze
Details

HahmerSemantische Klasse AnekdoteSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Hammer
  1. Hammer
  2. Lüttebrandt-2: "Der Hamer äs owen" = es ist Feierabend. In den einfachen Hammerschmieden wurde beim Arbeitsschluß ein Knüppel unter den Hammer gestellt, so daß dieser hochstand
Details

HolzhackerSemantische Klasse Beruf

Hochdeutsch: Holzhauer
  1. = Holzhauer
Details

HunzhunnejungeSemantische Klasse BerufSemantische Klasse Schimpfwort

  1. noch stärker als Drebbsdrell(s.d.): der Diener des Hundeknechtes
Details