Suche im Wörterbuch

Um die Suchfunktion zu verwenden, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Hilfe Zufallswort

Wörterbucheinträge

RatzfellSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Fell
  1. beschränkt sieh nur auf Tiere; übrigens gleich: Gribbsfell (s.d.)
Details

ReddeSemantische Klasse TierSemantische Klasse Kasselsch

Hochdeutsch: Rüde Hund
  1. Rüde, Männchen von Hund, Fuchs und Wolf
  2. großer Hund
  3. kasselsch nur letztes; außerdem auch verächtlich für kleinere Hunde
Details

RegenSemantische Klasse KücheSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Rogen
  1. Rogen (Eier im Fisch)
Details

RegenerSemantische Klasse KücheSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Rogener
  1. Rogener (männlicher Hering)
Details

RiddschegemmerdSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Spatz
  1. Gemmerd, Gemm-Gemm = Spatz
  2. "Tschimm-schimm", "Gemm-Gemm" = Spatzengezwitzscher (Lüttebrandt-2)
Details

SaureddeSemantische Klasse SchimpfwortSemantische Klasse Tier

  1. Scheltwort auf den Hund angewendet; vgl. Redde
Details

SchengeleichSemantische Klasse SchimpfwortSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Schindleiche Tierkörper
  1. Schindleiche: toter Tierkörper
  2. derbes Scheltwort
Details

SchiewekieweSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Schiebekühe Zugkühe
  1. Schiebe-, Zugkühe (Jonas)
Details

SchlachdeduhwenSemantische Klasse KücheSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Tauben
  1. Tauben zum Schlachten
Details

schmissenSemantische Klasse KasselschSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: schmeißen werfen schlagen ausschlagen fallen
  1. schmeißen, eigentlich mit Wucht werfen
  2. vom Pferde: (aus)-schlagen
  3. mitteldeutsch von Tieren: den Mist fallen lassen
  4. kasselisch auch: etwas fallen lassen, z.B. "schmiß de Dasse net henne": laß die Tasse nicht fallen
Details

SchoofSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Schaf
  1. Schaf
Details

schrawwelenSemantische Klasse KinderSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: lallen plaudern zwitschern
  1. lallen vom Säugling
  2. plaudern von ganz kleinen Kindern im Sinne der Gesprächigkeit
  3. für: zwitschern
  4. (Herzog: Schrawwelschnittchen)
Details

SchwalweSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Schwalbe
  1. Schwalbe = Ohrfichche (s.d.)
Details

SchwiddeSemantische Klasse TierSemantische Klasse Fremdsprache

Hochdeutsch: Gefolge Haufe
  1. vom frz. suite Gefolge, auch nachziehender Haufe (von Menschen und Tieren)
Details

SchwinnSemantische Klasse TierSemantische Klasse Schimpfwort

Hochdeutsch: Schwein
  1. Schwein
  2. auch: unsaubere Person
Details

StorchSemantische Klasse TierSemantische Klasse Schimpfwort

Hochdeutsch: Storch
  1. vgl. Reidsche, Stange, jedoch nur auf Mannsperson angewendet
Details

stribbenSemantische Klasse TierSemantische Klasse Kleidung

Hochdeutsch: streifen überstreifen
  1. streifen, (ewwerstribben: überstreifen)
  2. Bewegung, wie beim Melken die Zitze behandelt wird
  3. fig. die Börse einer anderen Person durch Borg oder Bettel dünner machen oder leeren
  4. mit "ewwer": überziehen: "bi der Källede muß de 'was ewwerstribben" (z.B. eine Jacke, einen Mantel)
Details

StroddeSemantische Klasse TierSemantische Klasse Fremdsprache

Hochdeutsch: Schlund Kehle Gurgel
  1. Schlund, Kehle, Gurgel (von holländ. strot, engl. throat), besonders von Gänsen (siehe Gänzestrodde"), familiär auch von Personen
  2. "bi emme es alles de Strodde nunner gelaufen", "hä hot alles dorchgewechst" (verschwendet, versoffen) (Herzog
  3. "us vuller Strotte": aus voller Kehle)
Details

UlleSemantische Klasse TierSemantische Klasse Schimpfwort

Hochdeutsch: Eule
  1. Eule: Flederwisch
  2. "Ahle Ulle": alte Nachteule (Frau)
Details

ViecherSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Viecher
  1. Plur. von ein Stück Vieh
Details

VochchelSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Vogel
  1. Vogel
  2. "en scheener Vochchel!" ironisch: ein sauberes Bürschchen.
  3. (Jonas: "Jeden Vochchelpeff machde hä no": jeden Vogelpfiff (Vogelstimme) ahmte er nach)
Details

WärmeSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Würmer
  1. Würmer (Bennecke) [Wermchen]
Details

WibbchenSemantische Klasse TierSemantische Klasse Fremdsprache

Hochdeutsch: Weibchen Lüge
  1. Weibchen, besonders bei Tieren
  2. "Macht mä keine Wibbchen vor": macht mir nichts weiß; vielleicht verwandt mit engl. fib Lüge
Details

WiedehopchSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Wiedehopf
  1. Wiedehopf (Vogel)
Details

WiewerchenSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Weibchen
  1. Plur. für die weiblichen Tiere [Wibbchen]
Details

WulfSemantische Klasse RedensartSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Wolf
  1. "wie enn sahder Wulf imme de Heerde schleichet": wie ein satter Wolf um die Herde schleicht
Details

WulleganzSemantische Klasse SchimpfwortSemantische Klasse Tier

Hochdeutsch: Gans
  1. Wullegans: Gans [Ganz]
  2. auch einfältige, dumme weibliche Person
Details